Stück­chen Erde

Wie kann die tie­fe, inne­re Ver­bun­den­heit zur Natur, zu Tie­ren und zum Leben, die wir Men­schen alle ein­mal hat­ten, uns und den Kin­dern wie­der zugäng­lich gemacht werden? 

Auf gro­ßen oder klei­nen Flä­chen — einem Stück­chen Erde — ent­steht Raum für Begeg­nun­gen und Ler­nen auf den Spu­ren der Natur. Acht­sam­keit gegen­über Tie­ren, Men­schen und der Natur kann auch im Klei­nen gelebt wer­den – vom Mikro­kos­mos zum Makrokosmos. 

Du hast Lust, auch ein Stück­chen Erde zu bele­ben und dich mit uns zu ver­net­zen? Wir sind gespannt auf dei­ne Ideen!